• Slider Goldsponsor
  • Slider Silbersponsoren
  • Slider Broncesponsoren

Mecklenburger Seen Runde

Erleben Sie das größte "Jedermann-Radsportevent" Mecklenburg-Vorpommerns

Mecklenburger Seen Runde

Erleben Sie das größte "Jedermann-Radsportevent" Mecklenburg-Vorpommerns

Mecklenburger Seen Runde

Erleben Sie das größte "Jedermann-Radsportevent" Mecklenburg-Vorpommerns

Mecklenburger Seen Runde

Erleben Sie das größte "Jedermann-Radsportevent" Mecklenburg-Vorpommerns

Mecklenburger Seenrunde
2016

Countdown zum Start

  • 27. Mai 2016
  • 20:00 Uhr

Willkommen

JEDE und JEDER kann diese 300km - Runde schaffen!

"Mindestens einmal im Leben sollte jeder diese Herausforderung annehmen", sagt Kay Gundlack. Er ist erfolgreicher Schuhdesigner, sowie Botschafter und stolzer Teilnehmer der MSR aus Parchim in MV.

Alle Teilnehmer der zweiten Auflage und die vielen Helfer aus der Region haben die MSR 2015 zu einem außerordentlich schönen gemeinsamen Erlebnis werden lassen. Sie haben alle "heldenhaft" dem Wetter getrotzt und es gab wunderbare Begegnungen unterwegs und an den Stationen. Begeistert wurden die Teilnehmer in etlichen Orten des Landkreises und schließlich im Kulturpark in Neubrandenburg willkommen geheißen.

Danke für Ihr Feedback!

Für das Orga - Team sind die konstruktiven Rückmeldungn vieler Teilnehmer seit der Premiere sehr hilfreich. Sie werden aufgegriffen und konsequent umgesetzt – auch in Zukunft!

Nun geht es wieder los!

Am 27. und 28. Mai 2016 steht erneut dieses einzigartige Abenteuer in der Mecklenburgischen Seenplatte auf dem Programm. Und es gibt sicherlich viele gute und verschiedene Gründe, sich auf dieses persönliche Erlebnis vorzubereiten und zu freuen.

"MY HAPPY BIKE DAY" - Die 90km - Runde der Frauen

Der Name ist Programm der größten Radrunde für Frauen in Deutschland. Weit über 500 glückliche Gesichter waren 2015 in Neubrandenburg im Ziel zu sehen. Ob sportiv mit dem Rennrad oder einem Rad mit Körbchen, das Erlebnis zählt. Schon die Vorbereitung sorgt bei den Teilnehmerinnen für Freude. Die liebevolle Betreuung an den Depots, die landschaftlich reizvolle Strecke und aktiv mit dem Rad unterwegs zu sein, all das macht den 28. Mai 2016 wieder zum echten "HAPPY BIKE DAY."

Sei dabei – bei der MECKLENBURGER SEEN RUNDE 2016

Ganz egal ob Sie sich zur Teilnahme an der 90km - Runde, der 300km - Runde, der MINI MSR entscheiden, oder ob wir Sie als Begleiter oder Besucher auf der Festwiese in Neubrandenburg zum VOLKSFEST AUF 2 RÄDERN begrüßen dürfen, wir freuen uns auf

SEE YOU in Neubrandenburg

Ihr Organisationsteam der MECKLENBURGER SEEN RUNDE

Grußwort

Der Minister für Inneres und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommerns ist offizieller Schirmherr der MECKLENBURGER SEEN RUNDE.

Lorenz_Caffier
Lorenz Caffier
Minister für Inneres und Sport MV

"Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Radsportfreunde,

in kürzester Zeit hat sich die MECKLENBURGER SEEN RUNDE zu einer echten Marke in Radsportdeutschland entwickelt. Sie zieht tausende Profis, Freizeitradler und Familien aus dem In- und Ausland an. Die beiden ersten Ausgaben waren bereits ein großer Erfolg, an den 2016 – davon bin ich fest überzeugt – nahtlos angeknüpft werden wird.

Die MECKLENBURGER SEEN RUNDE ist dabei inspirierend für die gesamte Region. Vereine, Verbände und andere Institutionen aus der Umgebung engagieren sich mit viel Herzblut für das Radsporthighlight. Das spiegelt sich auch in der großen Gastfreundschaft wider. Ob in Neubrandenburg, an der Strecke oder in den Depots – überall sind engagierte Helfer und begeistere Zuschauer zu sehen. Es ist für alle Teilnehmer eine wahre Wohlfühlatmosphäre.

Angesichts dieser Voraussetzungen habe ich keinen Zweifel daran, dass die MECKLENBURGER SEEN RUNDE weiter wachsen wird und das Image der Region künftig weit über ihre Grenzen hinaus positiv beeinflussen wird. Natürlich übernehme ich auch weiterhin gerne die Schirmherrschaft und unterstütze diese besondere Veranstaltung nach Kräften. Ich wünsche dem Organisationsteam gutes Gelingen für die erfolgreiche Durchführung der MECKLENBURGER SEEN RUNDE 2016." "

Lorenz Caffier
Minister für Inneres und Sport MV

MECKLENBURGER SEEN RUNDE 300km

300 km an einem Tag und in einer Nacht mit überwältigenden Eindrücken in einer einmaligen Landschaft. Das Team der MECKLENBURGER SEEN RUNDE wird für Euch ein unvergleichliches Abenteuer und Erlebnis auf die Straße bringen. Startmöglichkeiten in den Abendstunden des 27. Mai 2016 sowie in den Morgenstunden des 28. Mai 2016 in Neubrandenburg.

Lass Dir das Erlebnis, in unendlicher Weite gemeinsam Rad zu fahren, nicht entgehen!

Jetzt anmelden

MECKLENBURGER SEEN RUNDE 90km

Frauenrunde über eine Distanz von 90 km mit eigenem Start und eigenen Depots mitten in einer durch die Eiszeit geformten Landschaft. Das Team der MECKLENBURGER SEEN RUNDE wird für Euch ein unvergleichliches Abenteuer und Erlebnis auf die Straße bringen. Start am 28. Mai 2016 um 8 Uhr in Neubrandenburg.

Lass Dir das Erlebnis, in unendlicher Weite gemeinsam Rad zu fahren, nicht entgehen!

Jetzt anmelden

MECKLENBURGER SEEN RUNDE Minis

Auch die Minis haben ihr Event - die Mini-Runde. Start ist am 27.Mai 2016 in Kulturpark Neubrandenburg



Jetzt anmelden

Sportfotograf

Deine Fotos von der Mecklenburger Seen Runde 2016 findest du später hier.

Gemeinsam stark. Unsere Sponsoren und Partner.

Image

Image

2015 haben wir mehr als 2500 Radsportler begeistert.

Lesen Sie hier was Fahrradbegeisterte und Medien über die Mecklenburger Seen Runde sagen.

  • „Die eigenen Leistungsgrenzen kennenlernen war das Ziel. Und ankommen. Das Wetter hat es mir und den anderen Mitstreitern nicht leicht gemacht. Doch die Physios an den Verpflegungspunkten haben mich immer wieder auf die Strecke gebracht. Die Anfeuerungsrufe von den Zuschauern, das Feeling in der Gruppe auf der Strecke, wie auch der Plausch mit den Streckenposten bei strömenden Regen, haben mich ins Ziel getragen. Für mich steht fest - so schnell wie möglich wieder dabeisein. Daumen hoch - wir sehen uns.“

    M.P.
  • „Für mich als begeisterter Radsportler ist diese Veranstaltung direkt vor meiner Haustür ein absolutes Muss. 300 km an einem Tag durch die traumhafte Meckl. Schweiz zu bewältigen, ist Motivation genug. Eine tolle Atmosphäre unter den Teilnehmern, die einzigartige Landschaft und der Applaus zahlreicher Zuschauer am Streckenrand haben mich einige Strapazen und Wetterkapriolen vergessen lassen. Einen großen Dank an das Organisationsteam und an die vielen vielen Helfer auf und neben der Strecke! Meine Vorfreude auf die MSR 2016 steigt mit jedem Tag… “

    S.W.
Deutsche Post AOK Itzehoher Marktplatzcenter skoda xenofit remondis